A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE

Filename: controllers/kursleitung.php

Line Number: 17

musikkurswochen arosa
Arosa Arosa Kultur Musik-Kurswochen Arosa

Sophie Lüssi

Kurse: Jazzkurs für StreicherInnen

Sophie Lüssi ist 1977 in Zürich geboren. Sie studierte Jazzvioline bei Daniel Schenker und Pierre Blanchard an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHDK), Abteilung Jazz und Popularmusik. Sie nahm an Jazzworkshops mit Didier Lockwood und Paolo Fresu teil. Weiterbildung in Komposition bei Daniel Montes, Buenos Aires. Während der Jahre 1994 und 1999 war sie Geigerin im nationalen Symphonie-orchester von Honduras.

Zur Zeit lebt sie in Buenos Aires. Sie spielt in verschiedenen Jazz u.- Tangoprojekten, u.a. ist sie Bratschistin im Leonardo Ferreyra Tango String Quartet. Sie spielte mit dem argentinischen Sänger Diego Torres und mit Polly Fermans Glamour Tango auf internationalen Tourneen und begleitete Musiker wie Mercedes Sosa und Los Nocheros. 2008 war sie für den Premio Clarin (Buenos Aires) nominiert. Sie gibt mehrmals pro Jahr Jazzworkshops für StreicherInnen in Argentinien und der Schweiz.

Zu ihren eigenen musikalischen Projekten gehören u. a. das Sophie Lüssi Trio (CD Bird Migration 2008), mit welchem sie regelmässig in den wichtigsten Jazzclubs von Buenos Aires und auf verschiedenen Jazzfestivals in Argentinien spielt und die Schweizer Band Swing de Paris (CD Douce Ambiance 2010). Auf der Suche nach neuen Klängen und Formationen für die Geige im Jazz gründete sie 2006 das Sophie Lüssi String Trio und String Quartet, und das Sophie Lüssi Quartett, mit welchen sie ihre eigenen Kompositionen einstudiert. (CD To the Left and Right of the Ocean (CW 1054) 2010, CD KLUL (CW 1058) 2012 und CD Valse pour Ornette (CW 1060) 2012).

Für nähere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage: www.sophielussi.com

graubünden - Kultur auf höchster Ebene.

Die Version Ihres Internet Explorers ist veraltet und kann moderne Webseiten nicht mehr korrekt darstellen.
Bitte aktualisieren Sie den Internet Explorer auf die neue Version oder wechseln Sie zu Google Chrome (sicher, schnell & immer aktuell):

Google Chrome