A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE

Filename: controllers/kursleitung.php

Line Number: 17

musikkurswochen arosa
Arosa Arosa Kultur Musik-Kurswochen Arosa

Prof. Dirk Mommertz

Kurse: Kammermusik mit Klavier Meisterkurs

Dirk Mommertz, geboren in Mainz, ursprünglich Geiger, studierte in Karlsruhe, Frankfurt, Paris und Köln, u. a. bei Lev Natochenny, George Pludermacher, Grigory Gruzman, André Boainain und dem Alban Berg Quartett.

Als Pianist im renommierten Fauré Quartett, dem "Quartet in Residence" der Musikhochschule Karlsruhe und Künstlerischen Leiter des "Festspielfrühling Rügen", erhielt er u. a. den Preis des Deutschen Musikwettbewerbs, den Brahms-Preis der Brahmsgesellschaft Schleswig Holstein, den Kunstpreis Rheinland-Pfalz, den Preis der Stadt Duisburg sowie Preise bei den Wettbewerben "Premio Vittorio Gui", Premio Trio di Trieste, Deutscher Hochschulwettbewerb, "Parkhouse Award" London. Neben seinen weltweiten Auftritten mit dem Fauré Quartett – u. a. in der Londoner Wigmore Hall, Berliner Philharmonie, Teatro Colon Buenos Aires, Concertgebouw Amsterdam, Tonhalle Zürich, in Tokio, Paris, New York – spielte Dirk Mommertz als Solist mit dem BBC National Orchestra Wales, dem Stuttgarter Kammerorchester, den Duisburger Philharmonikern, dem MDR Symphonieorchester und den Hamburger Symphonikern. CDs des Fauré Quartetts bei der Deutschen Grammophon wurden mehrfach mit dem "ECHO Klassik" und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

Dirk Mommertz unterrichte als Professor für Kammermusik an den Hochschulen in Essen und Nürnberg, bevor er 2015 auf eine Kammermusikprofessur an die Münchner Musikhochschule berufen wurde. Im Rahmen von Meisterkursen unterrichtete er u. a. für die Europäische Akademie Montepulciano, die ECMA (European Chamber Music Association), Accademia Europea del Quartetto Fiesole, Rachmaninow Gesellschaft Darmstadt, „Nordland-Akademi“ Norwegen, Musikakademie NRW, Jeunesses Musicales und beim Deutschen Kammermusikkurs, dessen Leitung er 2017 übernimmt.

Seine Hochschul-Studenten gewannen Preise u. a. beim ARD-Wettbewerb München, „Maria Canals“ Barcelona, Mendelssohn-Wettbewerb Berlin, International Chambermusic Competition Melbourne, Deutscher Musikwettbewerb, Europäischer Kammermusik-Wettbewerb Karlsruhe, „Schubert und die Moderne“ Graz, Brahms-Wettbewerb Pörtschach und dem Haydn-Wettbewerb Wien.

graubünden - Kultur auf höchster Ebene.

Die Version Ihres Internet Explorers ist veraltet und kann moderne Webseiten nicht mehr korrekt darstellen.
Bitte aktualisieren Sie den Internet Explorer auf die neue Version oder wechseln Sie zu Google Chrome (sicher, schnell & immer aktuell):

Google Chrome