A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE

Filename: controllers/kursleitung.php

Line Number: 17

musikkurswochen arosa
Arosa Arosa Kultur Musik-Kurswochen Arosa

Katarzyna Mycka

Kurse: Marimba (Vorschau 2018)

Für die Marimba-Solistin und Kammermusikerin Katarzyna Mycka stellt das Instrument Marimba das ideale Medium für die musikalische Aussage dar. In den vergangenen Jahren hat sie viel Zeit und Enthusiasmus dafür verwendet, die Marimba als Soloinstrument weiter zu popularisieren. Dazu trug im Wesentlichen auch die Gründung der „Internationalen Katarzyna Mycka Marimba Akademie (IKMMA)” im Jahr 2003 bei.

Mehrere Preise bei internationalen Wettbewerben (CIEM Genf 1992 - Sonderpreis, IPCL Luxemburg 1995 – 1. und Publikumspreis, World Marimba Competition Stuttgart 1996 – 1. Preis) bestätigten sie darin, als Botschafterin für die Marimba in aller Welt sowohl für das Publikum, als auch für viele Komponisten tätig zu sein. Sie sieht es als ihre Aufgabe an, diesen Weg weiter zu beschreiten. Dadurch erreicht sie, dass viele Komponisten und Komponistinnen auf sie aufmerksam werden, Werke wurden ihr gewidmet und für sie geschrieben.

Mit der kompositorischen Entwicklung wachsen auch die Möglichkeiten mit Orchester zu spielen, was Katarzyna Mycka’s große Begeisterung findet. Eines ihrer Ziele ist es, weiterhin Komponisten zu finden, die den speziellen und wunderbaren Klang der Marimba erforschen und verstehen, um diese Erfahrung in eine echte musikalische Synthese zwischen ihrer eigenen Idee und dem instrumentalen Individualismus einzubringen.

Ein sehr wichtiger Punkt in ihrem künstlerischen Schaffen ist die Zusammenarbeit mit Franz Bach. Durch die mit ihm gegebene Homogenität im Klang und im Zusammenspiel entsteht wertvolles musikalisches Vertrauen, dass durch die auf mehreren CDs eingespielten Werke deutlich wird.

[
The internationally renowned marimba virtuoso KATARZYNA MYCKA, (born 1972) is founder of the International Katarzyna Mycka Marimba Academy.

Besides her years of study at the music academies in Gdansk, Stuttgart and Salzburg, where
she graduated with honours, her artistic development has been documented by numerous
prizes at international competitions (1995 she won not only the Luxembourg International Percussion Competition for Marimba Solo, winning the audience prize there as well, but also the First World Marimba Competition in Stuttgart in 1996).

She has also been successful at other percussion competitions as well, winning First Prize at
the 1991 Polish Percussion Competition in Opole and being awarded a special prize in the
form of a stipend for foreign study at the 1992 "Concours International d'Execution Musicale"
in Geneva. Katarzyna Myćka was also a finalist at the 1997 ARD Competition in Munich. During the same year she appeared as soloist at the First Marimba Festival in Osaka/ Japan, at the International Marimba Festival in Linz/Austria (2004) and at the most important marimba event until today – International Marimba Festival in Minneapolis 2010. She is a guest soloist with many philharmonic and chamber orchestras allover the world.

After having been awarded the honour of "Ambassadress of Polish Percussive Arts" by the Polish Percussive Arts Society in 1999, a scholarship from the Baden-Württemberg Artistic Foundation followed, as well as invitations to perform in concerts and give master classes in the U.S.A., Germany, Poland, Japan, China, Corea, Mexico, Luxembourg, Belgium, Bulgaria and Switzerland a. o.. Katarzyna Myćka made her American debut at the International Percussion Festival PASIC 1997 in Anaheim (LA), 2001 and 2008 she came back to PASIC performances in Nashville and Austin.

Meanwhile, Katarzyna Myćka has been called upon to serve on the juries of international percussion and marimba competitions (1999 & 2002 IPC in Luxembourg, in 2000 Warsaw, 2001 in Ostrava/CZ, 2004 and 2007 at Federal German Competitions Jugend Musiziert, 2005, 2007 and 2009 in Plovdiv/BL , 2006 at the International Marimba Competition in Linz/A and 2009 Concours de Geneve, 2010 Bonn/Germany.
She was teaching marimba at the Music Academy in Poznan for three years and cooperated with Music Academy in Mannheim.

Following CD-recordings have been released:

1997 “Katarzyna Myćka – Marimba Spiritual”
1999 “Katarzyna Myćka – Marimba Dance”
2001 “Katarzyna Myćka – Marimba Concerto”
2003 “Katarzyna Myćka – Marimba Sculpture”
2005 “Mycka/Bacanu - J. S. Bach – Marimba Concertos” 2008 “Katarzyna Myćka – Marimba Classica”

graubünden - Kultur auf höchster Ebene.

Die Version Ihres Internet Explorers ist veraltet und kann moderne Webseiten nicht mehr korrekt darstellen.
Bitte aktualisieren Sie den Internet Explorer auf die neue Version oder wechseln Sie zu Google Chrome (sicher, schnell & immer aktuell):

Google Chrome